Unterricht

Ort

Die Kurse finden in der www.musikfabrik.me statt. Dort bin ich Untermieter beim Percussionisten Markus Hauke.

Adresse: Stuttgarter Straße 38, 74321 Bietigheim-Bissingen
GoogleMaps

Instrumente

Die Instrumente stelle ich Ihnen am Anfang gerne zur Verfügung. Wenn Sie bereits eine Djembé mitbringen können teilen Sie mir das bitte mit. Ich rate Anfängern wegen des Kaufs einer Djembé zur Geduld. Finden Sie zuerst im Kurs Ihre Vorlieben heraus und lernen Sie Qualitätsunterschiede zu erkennen.

Kosten

Die Kursgebühr beträgt pro Termin 16 €. Die Gebühr wird jeweils für vier Termine im Voraus bezahlt. Wenn Sie zu einem Termin nicht kommen können müssen Sie ihn nicht bezahlen. Bedingung hierbei ist: Sie müssen mindestens zwei Tage vorher (Mittwochs) per Mail, SMS, Fax oder Anruf absagen. Wenn Sie später oder gar nicht absagen, dann müssen Sie für den Termin im Sinne einer Schutzgebühr trotzdem bezahlen.

AusprobierenDer erste Kurstermin ist für Sie kostenlos und völlig unverbindlich. Probieren Sie es aus!

Wir treffen uns auch über die Schulferien hinweg fortlaufend. Ausnahme: Wenn ich oder alle anderen Urlaub haben wollen.
Sie können probehalber gerne zu den laufenden Kursen spontan dazu kommen. Ich empfehle Ihnen bei Interesse jedoch vorher kurz anzurufen. Die Kurse können auch mal ausfallen.

Ablauf

Anhand von einfachen traditionellen Rhythmen aus Westafrika erlernen Sie in meinen Kursen die verschiedenen Schlagtechniken. Im Verlauf der Kurse erarbeiten wir uns dem Lerntempo angepasst komplexe Rhythmen. Diese bestehen aus den Begleit- und Solostimmen auf der Djembé und den dazugehörigen Basstrommelstimmen. Dabei werden Sie die Schlagabfolge erst bei geringer Geschwindigkeit einüben. Sobald der Rhythmus groovt erhöhen wir zusammen die Geschwindigkeit.

Notation

Die Rhythmen können Sie in einem einfachen Notensystem selbst mitschreiben. Hierzu stelle ich spezielle Notenblätter zur Verfügung. Beispiel So wird das Rhythmus-Verständnis vertieft und es geht nichts verloren. Auch nach Jahren können Sie sich die Stücke wieder selbst erschließen.

HörprobeAm 29.02.2008 habe wir den Rhythmus Soli im Kurs aufgenommen. Bettina an der Sangba, Andreas an der Doundoun, Manfred an der Kenkeni, Uwe an der Djembé. Download mp3 mit 3,7 MB.

 

Download
SoliCollmarNet
SoliCollmarNet.mp3
MP3-Audiodatei [3.7 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Uwe Collmar 2009